Die Greifenburger Schnippel-Küche ist eröffnet!


Der Verein Fair2food unterstützt mit geretteten Waren die wertvolle Seniorenarbeit des Vereins BBS Greifenburg ❤️

Marmelade kochen wie in alten Zeiten!

Der Duft von frischen Früchten liegt in der Luft. Das Ausschneiden der Erdbeeren klappt wie geschmiert. Das Einkochen und Abfüllen der Gläser weckt Erinnerungen! Rezepte werden philosophiert. Das Miteinander wird gestärkt. Ein Lächeln und Glückseligkeit in allen Gesichtern ☺️

Melitta Pichler dipl. Demenzbetreuerin und eine Seniorin


Der erste Nachmittag in der Greifenburger Schnippelküche war ein voller Erfolg! 

🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓🍓

Wir möchten uns ganz besonders bei der Erdbeer- Oase Pusarnitz für die großzügige Erdbeerspende bedanken!

Die leckeren Früchte wurden von den fleißigen Greifenburger Lebensmittelretterinnen des Vereins Fair2food frisch am Feld gepflückt. Auch die Kleinsten waren mit Eifer dabei! In Zusammenarbeit mit dem Verein BBS Greifenburg wurden die tollen Erdbeeren, im Rahmen der wertvollen biographischen Dementenarbeit, gemeinsam mit den Senioren, zugunsten der Vereine, zu Marmelade veredelt.

Das Lebensmittelretter-Team vom Verein fair2food Greifenburg

.

❤️Ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden bei diesem tollen Projekt!

.

Schälen – Schnippeln – Kochen

Das gemeinsame Kochen macht den Senioren nicht nur Freude, sondern weckt auch alte Erinnerungen und stimuliert alle Sinne. Die Fein- und Grobmotorik wird trainiert, Konzentration und Kommunikation gefördert. 

Durch das Wecken alter Fähigkeiten beim Kochen, wird das Gefühl vermittelt, gebraucht zu werden. Das gemeinsame zubereiten von Speisen stärkt das Selbstbewusstsein und die Lebensfreude!

.

Die Schnippelküche macht nicht nur Spaß und fördert die Dementenarbeit, sondern trägt auch zur Nachhaltigkeit bei. Denn Überschüssiges wird somit sinnvoll verarbeitet und die Lebensmittel bekommen dadurch eine neue Wertschätzung 👍

🍎🍐🍅🥒🥕🌶🍏🍑🍎🍐🍅🥒🥕🌶🍏🍑

Zuviel Gemüse im Garten?

Unverkäufliche Waren im Regal? …

In der Schnippel-Küche bekommt Alles eine 2. Chance

🍓🥕🍏🍐🥒🍑🍅🍃🥕🍎🍐🍅🥒🥕🌶🍏🍑🍎🍐🍅🥒🥕🌶🍏🍑🍎🍐🍅🥒🥕🌶🍏🍑🍎🍐🍅

Kontakt

Bettina Luibl, Obfrau Verein Fair2food 

Tel. 0676-3600430

Oder

Melitta Pichler, Dipl. Demenzbetreuerin

Verein BBS Greifenburg

Tel. 0670-6010051


Waren können auch 24/7 zu unseren Gemüseklappen gebracht werden:

Standort:

🍃Greifenburg, Gnoppnitzstraße 364

🍃Greifenburg, Hauptstraße 54 (Drautalerhof)


Vielen Dank für die Unterstützung und die vertrauensvolle Zusammenarbeit👍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.